Kitesurfen

Kitesurfen ist ein faszinierender Sport, der auf dem Wasser und auf dem Land seine Berechtigung findet. Um diesen Extremsport zu erlernen, sollte man unbedingt eine lizenzierte Kitesurfschule besuchen. Man kann Kiten zwar recht schnell erlernen, der Sport ist aber an sehr hochwertiges und teures Material gebunden. Einen Kiteschirm kann man ggf. nur ein oder zwei Saisons nutzen. Um Kitematerial ausleihen zu können, verlangen viele Kiteschulen deshalb einen Nachweis über die Fähigkeiten. Die Art der Lizenz und die Kosten dafür hängen von der Verbandszugehörigkeit der Kiteschulen ab.

Die richtige Kiteschule zu finden ist nicht einfach, aus diesem Grund empfehlen wir die Kiteschule an der Ostsee / Saal www.zur-kiteschule.de, hier gibt es eines der größten Stehreviere in Deutschland und mehr als 10 Jahre Erfahrung!

Die Kitekurse sind für jede Leistungsstufe geeignet. Wer mit diesem Sport beginnen möchte, sollte an einem Kitecamp  teilnehmen, um genügend Zeit zum lernen zu haben! Ein Kite Camp beginnt schon mal mit einer wichtigen theoretischen Einführung, um nötige Informationen über Material und Techniken zu erhalten. An den ersten beiden Tagen lernen die Teilnehmer alle wichtigen Stepps und Schlüsselpunkte für den Wasserstart und die ersten Meter. Vom dritten bis fünften Tag stehen dann die ersten Meter fahren auf dem Programm..
Wer mehr über diesen Sport, die Ausrüstung oder das Kitesurfen in Deutschland erfahren möchten, findet auf www.kitemafia.de  bestimmt viele Antworten auf eure Fragen.

Für alle, die nach einer Kitesurfreise suchen, hat Kitemafia.tv viele Kitespots für euch auf Videos und Bildern festgehalten und dazu noch einige Reiseberichte geschrieben.

Auf www.kitemafia.tv findest du Kitesurfvideos von Ägypten (Soma Bay), Hawaii, Tunesien, Mexico, Zanzibar, Babardos usw…

Viel Spaß beim Durchsuchen der verschiedenen Kiteseiten im Web.

 

Tags: , , ,

Leave a Reply