Katalonien

Katalonien erstreckt sich von den katalanischen Pyrenäen mit bis zu 3000 m hohen Gipfeln bis ans Mittelmeer mit der Costa Brava. Katalonien hat eine mehr als 1000-jährige Geschichte mit eigener Kultur und Sprache. Die Hauptstadt ist Barcelona. Girona, Tarragona und Lleida sind Provinzhauptstädte.

Barcelona

Barcelona beeindruckt Urlauber mit einer imposanten Architektur, schrägen Modeläden und unendlich vielen Tapa Bars. Die Metropole – eine der aufregendsten Europas ist Ausgangspunkt vieler neuer Trends aus den Bereichen Mode, Clubleben und Küche. Barcelona profitierte von den Olympischen Spielen 1992, seit dieser Zeit kommen immer mehr Touristen in die Stadt.

Girona

Girona ist die Provinzhauptstadt der Region Costa Brava. Sehenswert ist die Altstadt von Girona, die fast völlig von Modernisierungen verschont geblieben ist. Ein Spaziergang durch die alten Gassen ist wie eine Reise durch die Zeit. Girona wird die höchste Lebensqualität in Spanien nachgesagt. Es gibt viele nette Boutiquen und Cafés.

Katalonien für Aktivurlauber

Auf stillgelegten Bahnstrecken wurden Radwege erschlossen – die grünen Wege. In fünf Tagen kann man Katalonien von den nördlichen Ausläufern der Pyrenäen bis ans Mittelmeer mit dem Fahrrad erkunden. Die ehemaligen Bahntrassen wurden für naturnahen Tourismus hergerichtet und gewähren Wanderern und Radlern einen Einblick in die abwechslungsreiche Landschaft Kataloniens. Von Ripoll bis nach Sant Feliu de Guixols an der Costa Brava gliedert sich die 136 km lange Strecke in drei Abschnitte. Genuss Radler werden die Strecke von Girona an die Costa Brava am angenehmsten finden, da es bis ans Meer überwiegend bergab geht und nur wenige Anstiege zu bewältigen sind. Um Girona gibt es aber auch Mountain Bike Abschnitte und Rennrad Routen. Eine gute Unterkunftsmöglichkeit sind Ferienhäuser Costa Brava.

Berge und Meer auch in der Küche

Die Gegensätze der Landschaft kennzeichnen auch die katalanische Küche. Es gibt vielfältige Kombinationen aus Fleischgerichten mit Meeresfrüchten zu entdecken, etwa Hähnchen mit Langusten oder Kaninchen mit Gambas..

Tags: , , ,

Leave a Reply