Pearls of Africa

Von einem Urlaub in Südafrika haben bestimmt schon Viele geträumt. Doch wie kann man den Traumurlaub realisieren, damit er auch ein solcher wird? Auf jeden Fall ist es wichtig im Vorfeld gute Informationsquellen über Südafrika zu finden. Eine solche empfehlenswerte Webseite ist www.pearlsofafrica.de

Ganz zu Beginn der Reiseplanung ist man vielleicht ja auch noch unsicher, welche Gegend von Südafrika man bereisen möchte. Schließlich haben ja die meisten von uns nur begrenzte Zeit für eine Reise zur Verfügung. Bei Pearls of Africa findet man Informationen und Beschreibungen verschiedener Unterkünfte aus Regionen wie Limpopo, Mpumalanga, North West, Gauteng, Free State, Kwazulu Natal, Northern Cape, Western Cape und Eastern Cape.

Limpopo ist die nördlichste Provinz Südafrikas. Von hier aus, lässt sich der nördliche Teil des Kruger Nationalparks gut erkunden. Mpumalanga bezaubert durch das Flair der alten Minenstädte und die faszinierenden Naturreservate. Die North West Provinz bietet für jeden Geschmack etwas, vom abenteuerlustigen Safarifreak, über den Glücksspieler bis hin zum Musikliebhaber kann hier jeder Reisende seinen „Urlaubskick“ finden. Gauteng beherbergt die Metropolen Pretoria und Johannisburg, die beide ihren eigenen Charakter haben. Nothern Cape ist eine landschaftlich derbe und gering bevölkerte Provinz, bekannt für Diamanten und Wein. Die Provinz Eastern Cape lädt Urlauber mit ihren ganzjährig milden Temperaturen zu Outdoor Aktivitäten ein.

Südafrika ist ein Reiseland voller Kontraste. Über die Highlights der einzelnen Regionen informiert die Seite pearlsofafrica.de.

Aktuelle Ereignisse und Erlebnisse aus Südafrika werden in einer eigenen Rubrik beschrieben. Gerade zurzeit ist natürlich auch die Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika ein wichtiges Thema. Um die Urlaubsvorfreude zu steigern kann man sich kleine Filme ansehen oder die in einer eigenen Rubrik vorgestellten Rezepte ausprobieren.

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply