Leipzig und München

Was diese beiden Städte gemeinsam haben?  Sie bieten beide für Kunstinteressierte in diesem Jahr ein besonderes Highlight. Das Museum der bildenden Künste in Leipzig und die Pinakothek der Moderne in München zeigen ab April eine große Doppelausstellung mit Werken des Künstlers Neo Rauch.

Neo Rauch, der international als einer der bedeutendsten Maler seiner Generation gilt, wird in diesem Jahr 50, aus diesem Anlass wird die Doppel Ausstellung unter dem Titel – Begleiter – veranstaltet und soll einen Überblick über sein Werk der Nachwende Zeit geben.

Neo Rauch gilt als Webereiter der Neuen Leipziger Schule, einer Strömung der modernen Malerei, die eng verbunden ist mit der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Beide Museen zeigen jeweils 60 Arbeiten des Künstlers, von denen die meisten aus amerikanischen Privatsammlungen stammen. Die Ausstellungen sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und ein Konzentrat davon wird im Herbst in Amsterdam gezeigt.

Leipzig hat neben der Ausstellung noch viel Interessantes zu bieten. Die sächsische Metropole hat ein unverwechselbares Flair, viele berühmte historische Persönlichkeiten sind untrennbar mit ihr verbunden. Auch die historischen Gebäude, Passagen und Handelshöfe aus Zeiten der Renaissance und des Barock bieten besondere Erlebnisse in der Stadt.

Eine ganz andere aber nicht weniger typische Atmosphäre können die Kunstreisenden in München erleben.  Ganz besonders authentisch kann man die Atmosphäre der Weltstadt mit Herz zum Beispiel auf dem Viktualienmarkt erleben.  Schlösser und Burgen präsentieren eine prunkvolle bis märchenhafte Architektur. Die sogenannte Frauenkirche ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Münchens. Die Münchner Altstadt erkundet man am besten zu Fuß und beginnt dabei am Stachus.

Aber München bietet auch in der näheren Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für einen Aktivurlaub, wie z.B. Rafting oder ähnliches.

Den Möglichkeiten für eine schöne Kurzreise mit kulturellen Erlebnissen sind in beiden Städten kaum Grenzen gesetzt.

 

Tags: , , , ,

Leave a Reply