AIDA

Wenn man nach dem Begriff AIDA googelt, wird einem bewusst, wie viele verschiedene sehr bekannte Hintergründe bzw. Definitionen es zu diesem Namen gibt.

Da ist zum einen das AIDA Modell aus dem Marketing. Hier setzt sich der Name aus den Anfangsbuchstaben zusammen. A- steht für Attention – Aufmerksamkeit – I – für Interest oder Interesse – D für Desire – Verlangen – A – für Action – Handeln. Heute gilt das AIDA Modell aber als veraltet oder zumindest ergänzungsbedürftig.

An erster Stelle erscheinen aber die AIDA Kreuzfahrten. Die Reederei AIDA Cruises bietet heute Reiseerlebnisse in Zielgebieten wie Mittelmeer, Nord- und Ostsee, Kanaren, Karibik, Mittelamerika, Nordamerika, Asien und Dubai an. Bei den Landausflügen bekommt man vielleicht die Idee für das folgende Jahr einen Teneriffa Urlaub zu planen. 1996 begann die Idee des Clubschiff Urlaubes mit einem ersten Schiff. Reisen mit dem Clubschiff sollten von Beginn an Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt bieten, ohne Konventionen und Traditionen. Aktiv und leger sind die Reisen mit der AIDA Flotte, die inzwischen aus sechs Clubschiffen besteht. Interessante Reiseberichte bei denen man sich über die einzelnen Kreuzfahrten informieren kann, findet man im Netz fast überall.

AIDA ist aber auch eine Oper in vier Akten von Guiseppe Verdi. Schauplatz der Oper ist Ägypten. Aida, eine nubische Prinzessin, wurde als Geisel nach Ägypten verschleppt. Die Oper handelt von den Konflikten, die Aida und Radames durch ihre gegenseitige Liebe erleben. Beide müssen sich entscheiden zwischen ihrem Vaterland und der Liebe zum Anderen. Die Oper Aida wurde am 24. Dezember 1871 uraufgeführt. Die Spieldauer beträgt 2 1/2 Stunden. Ein besonderes Erlebnis für Opernfans ist eine Aufführung in der Arena von Verona zu erleben.

Daneben gibt es noch ein AIDA Musical. Die Handlung des Musical basiert lose auf der Handlung der Oper von Verdi. Die Musik des Musicals in zwei Akten stammt von Elton John. Die Premiere fand 1998 in Atlanta (USA) statt. Auch das Musical beeindruckt die Zuschauer mit einer opulenten Ausstattung und großen Gefühlen. Liebe besiegt die Zeit – so lautet die Botschaft des Musicals, das seit seiner Broadway Urlaufführung im Jahre 2000 mehrfach ausgezeichnet wurde.

Leave a Reply